Convincing Stakeholders

Steckbrief

Rhytmus:
Jedes Wintersemester
Format:
2 Stunden Vorlesung / 4 Stunden Tutorium pro Woche
Zeit/Ort/Unterlagen:
Siehe LSF
Benotung:
Zweieinhalb Stunden schriftliche Prüfung (closed book)
ECTS:
9 ECTS in "Fachspezifische Grundlagen" nach PStO 2018
Kontaktperson:
Juliane Gabel

Beschreibung

Dieser Kurs zielt darauf ab, Ihr Verständnis von Managementkommunikation zu verbessern, sowohl auf Unternehmens- als auch auf individueller Ebene. Was die Unternehmensebene betrifft, so lernen die Studierenden, wie Unternehmen Kommunikation einsetzen, um Strategien umzusetzen und Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Um diese Ziele zu erreichen, werden wir verschiedene Fälle, Paper und/oder Filme untersuchen, die den Studierenden helfen zu verstehen, wie Unternehmenskommunikation mit dem allgemeinen Management in einem Unternehmen zusammenhängt. Kommunikation auf individueller Ebene soll den Studierenden die Theorie und die Prozesse der Verhandlung vermitteln, wie sie in einer Vielzahl von Situationen praktiziert werden. Der Kurs deckt ein breites Spektrum von Verhandlungsproblemen ab, mit denen Führungskräfte konfrontiert sind. Er ermöglicht es den Teilnehmenden, ein breites Spektrum an Verhandlungsfähigkeiten durch Erfahrung zu entwickeln. Auch in diesem Teil des Kurses werden Simulationen, Rollenspiele und Fallbeispiele zu Vermittlung der Inhalte verwendet. Der Kurs bietet eine praktische sowie psychologische Analyse der wichtigsten Konzepte und Theorien des Verhandelns.

Die Ziele des Kurses sind:

  • Verbesserung des Verständnisses von Managementkommunikation, sowohl auf Unternehmens- als auch auf individueller Ebene.
  • Lernen, wie Unternehmen Kommunikation einsetzen, um Strategien umzusetzen und Wettbewerbsvorteile zu erzielen.
  • Entwicklung eines breiten Spektrums von Verhandlungsfähigkeiten durch Erfahrung.
  • Erforschung der wichtigsten Konzepte und Theorien des Verhandelns und der Verhandlung.

Organisation

Der Kurs ist nur für Studierenden des Master of Science. Der Kurs besteht aus einer zweistündigen Vorlesung, einem vierstündigen Tutorium und einem Verhandlungsworkshop. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Institut für Marketing und dem Institut für Strategisches Management durchgeführt. Bitte beachten Sie auch die Internetseiten des Instituts für Marketing und des Instituts für Strategisches Management. Teilnehmende der Prüfung "Convincing Stakeholders" an den anderen Instituten sind automatisch für die Prüfung "Convincing Stakeholders" am Institut für Marktorientierte Unternehmensführung angemeldet. Eine Anmeldung für den Kurs ist nicht erforderlich.