Further Informations

Teaching activities :

  • Key qualifications - START with Business Modelling (SoSe 2022)
  • Research Methods (since WiSe 2020/2021 in WiSe and SoSe)
  • Introduction to "Data Science" with DataCamp (SS 2020)
  • Digitalisation in Vocational Education and Training (WiSe 2019/2020)
  • Subject-specific basics (WiSe 2019/2020)
  • Teaching, Learning and Developing - HRE & M II (SoSe 2019 and SoSe 2020)
  • Introduction to Business Education - HRE & M I (WiSe 2018/2019 and WiSe 2019/2020)

Research Interests:

Digitization in business vocational education and training

Digital lesson development

Professional background:

2020-2023 Postgraduate studies (Master of Business Research, MBR) at the Ludwig-Maximilians-University Munich

since 2018 Research Assistant & Doctoral Student at the Institute of Business Education (Ludwig-Maximilians-University Munich)

2017-2019 M.Sc. degree in business education (Ludwig-Maximilians-University Munich)

2015-2018 Study-accompanying activities as assistant and tutor at the Institute for Business Education at the LMU Munich

2014-2017 B.Sc. degree in Business Education (Ludwig-Maximilians-University Munich)

2010-2011 Warehouse logistics specialist

2007-2010 Training as a warehouse logistics specialist

Publications:

Weber, S., Off, M., Hackenberg, T., Schumann, M. & Achtenhagen, F. (2021). Serious Games as Assessment Tools: Visualizing Sustainable Creative Competence in the Field of Retail. In D. Ifenthaler & S. J. Warren (Ed.), Game-based Learning Across the Disciplines (pp. 109-140). Springer. doi:10.1007/978-3-030-75142-5

Zarnow, S., Hiller, F. & Hackenberg, T. (2020). ‚Digitale Aspekte‘ in Ordnungsmitteln der dualen kaufmännischen Berufsausbildung - Eine Analyse von Lehrplänen und Ausbildungsordnungen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 116(2), 250-268.

Weber, S., Hiller, F., Zarnow, S., Hackenberg, T., Seeber, S., Geiser, P., Achtenhagen, F., Schumann, M., Busse, J. & Lange, A. (2020). Digitalisierung als didaktische Gestaltungsaufgabe im kaufmännischen Bereich. Berufsbildung, 74(186), 13-17.

Kreuzer, C., Weber, S., Off, M., Hackenberg, T., & Birk, C. (2019). Shedding light into the „intention-behavior gap“ of students for creating sustainable teaching-learning situations. Sustainability 11(2587). doi:10.3390/su11092587

Seeber, S., Weber, S., Geiser, P., Zarnow, S., Hackenberg, T. & Hiller, F. (2019). Effekte der Digitalisierung auf kaufmännische Tätigkeiten und Sichtweisen ausgewählter Akteure. Berufsbildung, 73(176), 2-7.

Weber, S., Kreuzer, C., Ritter von Marx, S., Off, M., Hackenberg, T., Schumann, M., Meyer von Wolff, R., Wesseloh, H., & Achtenhagen, F. (2019). Nachhaltige Gestaltungskompetenz in beruflichen Situationen fördern – Didaktische Handreichung für AusbilderInnen. Bielefeld: wbv Media GmbH & Co. KG.

Lectures:

Hackenberg, T., Hiller, F., Zarnow, S., Weber, S., Seeber, S., Schumann, M., Geiser, P., Busse, J. & Lange, A., & (2020). Förderung digitaler Kompetenzen in der kaufmännischen Berufsausbildung – Eine Analyse zur Lehr-Lern-Prozessgestaltung. Postervortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE 2020, Hamburg.

Geiser, P., Zarnow, S., Seeber, S., Schumann, M., Weber, S., Busse, J., Lange, A., Hiller, F. & Hackenberg, T. (2020). Digitalisierung: Anforderungen an kaufmännisches Personal und Implikationen für die berufliche Bildung. Ergebnisse einer Interviewstudie mit Unternehmensvertretern und Lehrkräften. Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE 2020, Hamburg.

Zarnow, S. & Hackenberg, T. (2019). Analyse von Lehrplänen und Ausbildungsordnungen vor dem Hintergrund digitaler Herausforderungen. Vortrag auf der BWP, Graz.

Weber, S., Zarnow, S., Hiller, F., Hackenberg, T., Schumann, M., Busse, J., Lange, A., Seeber, S., Geiser, P., Krebs, P. & Achtenhagen, F. (2019). Digitalisierung in der Beruflichen Bildung (Digi-KaB). Vortrag auf der Konferenz zu Bildungswelten der Zukunft, Berlin.

Weber, S., Zarnow, S., Hackenberg, T. & Hiller, F. (2019). Zur Nutzung von O*NET für die Analyse von Arbeitsstrukturen. Vortrag auf dem Verbundtreffen des BMBF-geförderten Projekts Digitalisierung in der beruflichen Bildung, München.

Hackenberg, T., & Off, M. (2019). Vortrag und Vorstellung der App-basierten Lernumgebung auf dem Dreiländertreffen der SIEC (Deutsche Gesellschaft für berufliche Bildung e. V.) im Rahmen des Themas Wandel im Handel, Regensburg (Auf Einladung der Vorsitzenden Frau Dr. Sabine Gillitzer).